• Bewusstsein
  • Reduktion
  • Zufriedenheit

Eine Initiative für bewusstes Leben und Glücksbesinnung.

Glücksworkshop beim Sozialpsychiatrischen Verein Darmstadt

Über den Autor

Gina Schöler

Gina Schöler

ist als Glücksministerin viel unterwegs, um auf kreative Weise die Menschen dazu zu bewegen, sich mit den Themen Glück und Zufriedenheit auseinanderzusetzen. Durch spielerische Aktionen und Workshops ermutigt sie dazu, das Glück selbst in die Hand zu nehmen, um gemeinsam das Bruttonationalglück zu steigern.

Erstellt am

29. Apr 2016 um 07:51

Mit den Mitarbeitern des Sozialpsychiatrischen Vereins Darmstadt wurde einen ganzen Tag lang kreativ das Thema Glück erarbeitet. Viele bunte Erkenntnisse und außergewöhnliche Erfahrungen sind das Ergebnis dieses tollen Tages – dankeschön an das ganze Team! 🙂


Der Workshop war sehr locker gestaltet und hat mich dazu angeregt, dass ich nun mehr Leute ansprechen, loben und nette Gesten verschenken werde.
– Barbara

Die Liebe zum Detail ist besonders hervorgestochen und die verschiedenen Aufgaben haben mir gezeigt, dass ich manchmal offener und mutiger sein möchte.
– Kira

Es war ein wahnsinnig liebevoll gestalteter, schöner, unterhaltsamer, spaßiger, nachdenklicher und anregender Tag. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht hat, es war schön, ihn mit so vielen tollen Menschen zu erleben.
– Olivia

Dies war ein Schokoladentag für die Seele – voller Leichtigkeit und Lachen, der das Zusammengehörigkeitsgefühl sehr gestärkt hat. Ich werde nun die schönen Momente bewusst inhalieren und mutiger sein, auch mal etwas „Verrücktes“ zu tun!
– Doris

Ich habe gemerkt, dass ich eigentlich weitaus glücklicher sein könnte, wenn ich mir weniger Gedanken und Sorgen mache. Darauf hat mich dieser Workshop aufmerksam gemacht, danke!
– Jutta

Die bunten Aufgaben haben meinen Blick geschärft und ich werde nun mehr darüber nachdenken und mich damit beschäftigen, was mich glücklich macht und hoffe, dass ich mir das noch länger beibehalten kann.
– Judith

Wir haben soviel gemeinsam gelacht – dieser Tag eröffnet den Blick für die kleinen Dinge, danke!
– Judith

Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, an solch einer Weiterbildung teilzunehmen!
– Barbara

Ein wirkliches Highlight im Arbeitsalltag! Ich gehe beschwingt nach Hause, dankeschön!
– Meike

Dieser Workshop ist voller wunderbare Fröhlichkeit, Lebendigkeit und toller Anregungen. Ich wünsche mir, dass mehr Menschen das wunderbare Glück begreifen.
– Elke

Ich fand es super, dass durch viele kleine Aufmerksamkeiten und Aufgaben erlernt wird, Glückmomente zu erkennen.
– Judith

Eine offene, gute Stimmung und viele Anregungen zum gemeinsamen Lachen, die praktischen Übungen und der Austausch haben den Tag sehr kurzweilig gemacht! Ich werde nun die kleinen Dinge im Alltag mehr genießen und mir nicht soviel Stress machen, indem ich Wichtiges und Unwichtiges unterscheiden lerne.
– Judith

Glück hängt mehr von mir ab als es mir im Alltag bewusst ist. Ich werde nun öfter einfach mal tun und weniger denken.
– Viola

Ein super cooles Projekt und sehr wichtig! Ich habe heute gemerkt, wie glücklich ich bereits bin und nun werde ich den Fokus mehr auf die schönen Dinge setzen.
– Alex

Die liebevolle Art und die didaktische Vielfalt haben mich dazu animiert, mich nun intensiv mit dem Thema Glück auseinanderzusetzen. Ich habe gemerkt, dass ich mein „großes Glück“ aus vielen kleinen Mosaikstückchen zusammensetzen kann und werde nun mehr im Jetzt leben.
– Brigitta

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *