• Bewusstsein
  • Reduktion
  • Zufriedenheit

Eine Initiative für bewusstes Leben und Glücksbesinnung.

Release Event: Das kleine Glück möchte abgeholt werden

Über den Autor

Gina Schöler

Gina Schöler

ist als Glücksministerin viel unterwegs, um auf kreative Weise die Menschen dazu zu bewegen, sich mit den Themen Glück und Zufriedenheit auseinanderzusetzen. Durch spielerische Aktionen und Workshops ermutigt sie dazu, das Glück selbst in die Hand zu nehmen, um gemeinsam das Bruttonationalglück zu steigern.

Erstellt am

14. Sep 2016 um 09:16

Lauschen, lachen, weinen, fragen, mitnehmen, ausprobieren, inspirieren, erinnern, lernen…
Am Donnerstag, den 08.09.2016 erblickte #DasKleineGlück das Licht der Welt. Viele Fans und Freunde des Ministeriums für Glück und Wohlbefinden kamen in den Business Club Speicher 7 nach Mannheim, um das Erscheinen des ersten ministerialen Buches „Das kleine Glück möchte abgeholt werden – 222 Anstiftungen vom Ministerium für Glück und Wohlbefinden“ (von Gina Schöler, Campus Verlag) zu feiern.
Über 150 Besucher, Fans, Freunde und auch Mitschreiberlinge waren vor Ort. Geschichten wurden vorgetragen, es wurde sich gefreut, gelacht, mitgefiebert, mitgefühlt, auf das kleine und große Glück angestoßen und gefeiert. Unbeschreiblich und unvergesslich.

Hier gibt es weitere Impressionen: https://www.facebook.com/MinisteriumFuerGlueck/photos/?tab=album&album_id=1169896203033197

Danke an Denise Gahn für die Fotos. (www.denisegahn.com)
Danke an Arthur Bauer für die filmische Dokumentation. (www.artembur.com)
Danke an das Team des Club Speicher7. (www.clubspeicher7.com)
Danke an das gesamte Team des Campus Verlags! (www.campus.de)
Danke an Sandra Schulze für die unglaublich liebevollen Illustrationen im Buch. (blog.sandraschulze.com)
Danke an alle Mitschreiberlinge, dass ihr eure Geschichten und Gedanken so offen geteilt habt. Diese bunte Mischung aus Anekdoten und Momentaufnahmen aus dem echten Leben macht es aus!
Danke auch aus ganzem Herzen an:
Anna Kaiser (Tandemploy), Andreas Gregori (Glückfinder), Christian Felber (Gemeinwohl-Ökonomie), Dirk Dobiéy (Age of Artists), Dominik Dallwitz-Wegner (Glücksstifter), DORETTE SEGSCHNEIDER, Eckart von Hirschhausen, Elmar Rassi, Ernst Fritz-Schubert (Fritz-Schubert-Institut für Persönlichkeitsentwicklung), Prof. Dr. Gerald Hüther (Akademie für Potentialentfaltung), Gerhard Schick, Hanns-Michael Hölz, Harald Friedl, Heiko Maas (Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz), Hermann E. Ott, Ilona Bürgel, Jana Tepe (Tandemploy), Jörg Feuerborn, Judith Mangelsdorf, Kai Ludwigs (Happiness Reseach Organisation), Karlheinz Ruckriegel, Manfred Dörr (Stadt Deidesheim), Mareile Braun (emotion SLOW Magazin), Markus Artur Fuchs (enorm Magazin), Michael Tomoff, Michael Volkmer (Zeit statt Zeug), Oliver Haas (Corporate Happiness), Raul Krauthausen, Saskia Rudolph (Spiegelneuronen), Simone Langendörfer, Stefan Frädrich, Steffi Burkhart Sprachrohr der Generation Y, Stephan Grünewald, Tho Havinh (Gross National Happiness Centre), Tobias Esch, Van Bo Le-Mentzel, Veit Lindau, Werner Tiki Küstenmacher…

DANKE an euch alle für eure Unterstützung, die lieben Worte, euren Tatendrang, die Neugierde, Offenheit, Echtheit… Gemeinsam erarbeiten wir uns das Bruttonationalglück.

>> bit.ly/DasKleineGlueck

One thought on “Release Event: Das kleine Glück möchte abgeholt werden

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *