• Bewusstsein
  • Reduktion
  • Zufriedenheit

Eine Initiative für bewusstes Leben und Glücksbesinnung.

Buntes Buchprojekt

Über den Autor

Gina Schöler

Gina Schöler

ist als Glücksministerin viel unterwegs, um auf kreative Weise die Menschen dazu zu bewegen, sich mit den Themen Glück und Zufriedenheit auseinanderzusetzen. Durch spielerische Aktionen und Workshops ermutigt sie dazu, das Glück selbst in die Hand zu nehmen, um gemeinsam das Bruttonationalglück zu steigern.

Erstellt am

19. Feb 2016 um 10:19

Es ist berührend zu sehen, auf wieviel Freude und Anklang das ministeriale Buchprojekt stößt, das im Herbst 2016 beim Campus Verlag erscheint.
Zusammen mit euch Fans und vielen Experten werden die unterschiedlichsten kleinen Glücksmomente gesammelt, um aufzuzeigen, wie groß das kleine Glück ist und wo man es überall finden kann. Zugesagt und in die Tasten gehauen haben bereits:
Dr. Ha Vinh Tho vom Gross National Happiness Centre Bhutan, Simone Langendörfer, Christian Felber, Eckart von Hirschhausen, Oliver Haas von Corporate Happiness, Ernst Fritz-Schubert vom Fritz-Schubert-Institut für Persönlichkeitsentwicklung, Harald Friedl von What Happiness Is, Mareile Braun vom emotion SLOW Magazin, Anna Kaiser und Jana Tepe von Tandemploy, Steffi Burkhart Sprachrohr der Generation Y, Niko Paech, Dominik Dallwitz-Wegner von Glücksstifter, Andreas Gregori von Glückfinder, Karlheinz Ruckriegel, Van Bo Le-Mentzel von Konstruieren statt konsumieren, Prof. Dr. Gerald Hüther, Heiko Maas vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Gerhard Schick, Saskia Rudolph von Spiegelneuronen, Dr. Ilona Bürgel, Dr. Stefan Frädrich von GEDANKENtanken uvm.

Du willst dabei sein? Schreib deinen besonderen Glücksmoment, einen kleinen Augenblick, eine flüchtige Begegnung oder Sinneswahrnehmung an Glueck@MinisteriumFuerGlueck.de
Jedes Essay sollte max. 1000–1500 Zeichen lang sein.

Dann können wir alle gemeinsam aufzeigen, aus wie vielen bunten Facetten unser Bruttonationalglück besteht!

5 thoughts on “Buntes Buchprojekt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *