Close

Pausenstuhl

Zum Weltglückstag 2014 gab es eine große deutschlandweite Aktion: Einen kreativ gestalteten Stuhl in den öffentlichen Raum stellen, um mit dieser bunten Installation zum Pausieren einzuladen.
Einfach mal setzen lassen – Für mehr Pausen im Alltag!

Ein Stuhl – ob groß oder klein, ob bunt oder grau, ob alt oder neu – von euch gestaltet. Stellt ihn hinaus in deine Umgebung! Schafft Ruhe und Raum: Einfach mal setzen lassen.
Deutschlandweit wurden hunderte bunte Stühle kreiert, um die Entschleunigung zu feiern. Zeitungsartikel und Radioreportagen folgten und berichteten über diese Weltglückstagsaktion.
Natürlich darf diese Weltglückstagsaktion auch gerne als Auftakt gesehen werden, sodass auch weiterhin gestaltete Stühle zum Pausieren einladen. Ihr dürft also gerne weiterhin basteln und bestellen.

  • Hier gibt es eine Galerie der bunt gestalteten Bänke.

Ihr möchtet auch einen Stuhl kreieren, um euch selbst und andere an eine kleine Pause zu erinnern?
Dann bestellt euch die kostenfreie Pausen-Plakette, um euren Stuhl zu markieren: Gina@MinisteriumFuerGlueck.de

Der Teaser zu dieser Aktion lud dazu ein, selbst einen Pausenstuhl zu gestalten.

 

Bilduntertitel: Es machten über 800 Menschen aus der ganzen Nation mit.