Das kleine Glück #23 Die Kraft der Leerlaufphasen: Mit Pausen zu mehr Power und neuen Ideen

Auf dem Schreibtisch stapeln sich Berge und das Mailfach ist überfüllt, während draußen die Sonne scheint und nach einer Auszeit ruft. Ein bisschen Freizeit wäre schön! Aber darf man das einfach so, eine Pause machen? Ganz besonders als Freiberufler? Was passiert, wenn ich so lange weg bin? Wer beantwortet die Emails und bin ich dann von der Bildfläche verschwunden?

Gina hat es einfach ausprobiert. In dieser Folge berichtet sie davon, wie sie sich die Rahmenbedingungen für ihre Auszeit geschaffen hat. Dazu musste sie sich erstmal eingestehen, dass sie eine Pause braucht, trotz vieler Ausreden und Gegenargumente. Angefangen von kleinen Verschnaufpausen im Alltag, in denen man wortwörtlich tief durchatmet, bis hin zu der Entscheidung zu verreisen und dabei offline zu bleiben – Gina erklärt, worauf es bei einer beruflichen oder privaten Leerlaufphase ankommt. Ihre wichtigste Erkenntnis ist, auf sich selbst zu vertrauen und der Intuition zu folgen, denn gerade dann entstehen die besten Ideen und Visionen.

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.