Das kleine Glück #31 Anleitung zum Aufwachen: Interview mit Stefan Kollewe von PeaceLife

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Nach dem ersten Weckerklingeln erstmal die Snoozetaste drücken und nochmal im Bett rumdrehen. Vor dem ersten Kaffee geht gar nichts! Wer erkennt sich darin wieder? Ist es nicht verrückt, dass wir auch generell oft halb schlafwandelnd durchs Leben gehen, ohne es mit all seinen Facetten bewusst wahrzunehmen? Es wird Zeit endlich aufzuwachen! Aber wie?

Als Stefan Kollewe mit 29 Jahren erkennt, dass sein Leben bisher passiv an ihm vorbei gezogen ist, entscheidet er sich, es in die Hand zu nehmen und selbst zum aktiven Gestalter zu werden. Der Startschuss für sein persönliches PeaceLife. Im Interview mit Glücksministerin Gina erzählt der Gründer und Coach, wie er aufgewacht ist und sich ein rundum erfülltes und achtsames Leben kreiert hat. Warum sich plötzlich alles fügt, wenn man im Einklang mit einem selbst ist – und wie man den Elefanten im eigenen Kopf zähmen kann.

Nach der Podcastfolge braucht ihr keinen Kaffee mehr! Stefan öffnet die Augen und verrät, warum man nur eine Minute braucht, um sofort im Moment anzukommen. Denn das ist letztendlich alles, was wir brauchen, um glücklich zu sein.
Wie nehmt ihr euer Leben in die Hand?

Mehr über Stefan und PeaceLife: www.peacelife.de

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.