Das kleine Glück #38 Ich bin es mir wert, für mich zu kämpfen: Interview mit Merle Zirk

Traumjob, immer auf Achse und möglichst überall dabei sein. Das war Merles Leben, bevor sie die Diagnose erhalten hat: Gebärmutterhalskrebs!
Eine Nachricht, die ihr ganzes Leben auf Eis legt und unfreiwillig die Pause-Taste drückt – doch das hat auch positive Folgen und Merle hat sehr viel daraus gelernt. Was genau, teilt sie mit uns in diesem tollen Gespräch!

Merle berichtet von ihrer bisher größten Reise: Heute ist sie gesund, hat eine andere Sichtweise auf ihr Leben gewonnen und ihre Berufung als Vegane Ernährungsberaterin gefunden.
Warum man – egal welche Steine man im Leben in den Weg gelegt bekommt – immer selbst verantwortlich ist für sein persönliches Glück und wie sie es geschafft hat, ihr Leben neu zu gestalten, erfahrt ihr in dieser Podcastfolge.

Verzweiflung und Angst sind die Gefühle, mit denen Merle nach der Diagnose verständlicherweise zu kämpfen hatte. Doch sie gab nicht auf und beschloss: Ich bin es mir wert, für mich zu kämpfen! Danach war ihr stärkstes Medikament ihre innere Kraft, Hoffnung und der Glaube an sich selbst. Es waren die kleinen Dinge im Leben, die es ihr möglich gemacht haben, ihre Angst unter Kontrolle zu bekommen und in Energie umzuwandeln. Es gibt für niemanden den perfekten Plan zum Glücklichsein. Die Kunst ist es, seine eigenen Kräfte zu mobilisieren und aktiv zu gestalten. Wer sich zurücklehnt und darauf wartet, geholfen zu bekommen, wartet lange. Das gilt für sehr viele Lebensbereiche. Merle hat die Dinge selbst in die Hand genommen, beschäftigte sich immer intensiver mit dem Thema veganer Ernährung und gesunder Lebensweise. Für sie war dies der Start in ein achtsameres und bewussteres Leben und gleichzeitig ein Ausräumen ihres „emotionalen Kühlschranks“.

Erfahrt mehr über Merle: www.merlezirk.com

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.