Das kleine Glück #48 Herz auf und leben: Was man von Eulen über die Sinnsuche lernen kann

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Was bedeutet für euch Sinn?
Die Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten und kann auch schnell überfordern. Zu groß scheint dieser Begriff und erst recht das Bedürfnis danach zu sein.
Aber ganz ehrlich: Müssen wir denn immer einen Sinn hinter allem sehen?
Bei der verflixten Suche nach dem Sinn des Lebens machen wir uns allzu oft Druck. Aber vielleicht kann hier Sinn mit dem Leben und auch dem Glück gleichgesetzt werden: Es lässt sich nicht planen, sondern passiert intuitiv und emotional, jedenfalls alles andere als geplant und linear. Ginas Theorie dazu lautet: “Über Sinn zu lange nachzudenken macht keinen Sinn!”.
Ganz nach dem Motto „Weg von einem passiven Konsumieren – rein ins aktive Gestalten!” bietet diese kurzweilige Podcastfolge Raum für einige Gedanken rund um den Sinn des Lebens. Sollten wir nicht auch mal aufhören zu suchen und stattdessen anfangen zu finden?
Hört rein und lasst euch zu ein wenig Unsinn anstiften!

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.