First Aid Kit für die Feiertage: Wie wir gut mit uns und anderen umgehen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Wenn wir vorweihnachtliche Filme anschauen und sich wildfremde Menschen in den Armenliegen, auf Weihnachtsmärkten drängeln und in überfüllten Shoppingcentern umherspringen, zuckenwir regelmäßig zusammen und denken „A-a-a-aber das darf man doch nicht!“ Eine andere Welt… Eshat sich so viel verändert, nicht nur im Außen, auch in uns selbst.

So viel Unerwartetes und Neues, Unsicherheiten und auch Ängste das Jahr 2020 mit sichgebracht hat, so schnell ist es dann, wie ich finde, rückblickend auch wieder vergangen. Dennochsollten wir auch für die diesjährigen Feiertage und den Jahreswechsel darauf eingestellt sein,dass auch hier das Motto gilt: Immer wieder anders – und das muss nicht schlechter bedeuten,sondern nur anders. Ich zeige euch in dieser Podcastfolge, wie wir dieses “andere Weihnachten”bewusst und aktiv gestalten können und glücklich durch den Weihnachtslockdown kommen.

Ich blicke auch zurück, reflektiere das Jahr, lass es los und zeige euch, wie ihr daskleine Glück zwischen den Jahren findet, eure Stimmung im Handumdrehen aufhellt und das Besteaus der gesamten Situation macht – egal ob alleine, mit Freunden oder mit der Familie, on- oderoffline. Findet Impulse für neue Traditionen und nehmt das kreative Gestalten mit ins neue Jahr! Ich wünsche ich euch und euren Familien eine ganz individuelle und schöneFeiertagszeit. Bleibt gesund und glücklich!

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.