Geduld und Gelassenheit: Der Schlüssel zum Glück

Erinnert ihr euch noch daran, was euch zuletzt so richtig auf die Palme gebracht hat? Aus der Bahn geworfen hat? Oder unruhig hat werden lassen? In Zeiten wie diesen fallen euch da sicher viele Antworten ein. Deswegen wird es allerhöchste Zeit, über Geduld und Gelassenheit zu sprechen. Auf solche Situationen folgen nämlich oft Frust und Ärger. Man ist genervt, hätte sich vielleicht einen anderen Verlauf gewünscht, hadert mit sich selbst und einer vielleicht unangemessenen Reaktion und endet schließlich gestresst mit einem schlechten Gefühl im Bauch.

Der Schlüssel zum Glück ist nicht selten eine gelungene Kombination aus Geduld und Gelassenheit – wenn der aber so einfach zu finden wäre! Hört rein in die aktuelle Podcastfolge und lasst euch inspirieren, wie ihr diese Glückskombi in euren Alltag intergrieren könnt. Soviel vorweg: Atmung, Kopfarbeit und Kommunikation – All das hilft auf ganz unaufgeregte Weise und kann trainiert werden und zwar von jedem! Nervige Alltagssituationen oder auch die großen Aufreger werden so stemmbar und scheinen besser zu bewältigen zu sein. Probiert es doch mal aus: Ganz ohne Erwartungshaltung, voller Neugier und jeder auf seinem persönlichen Weg zu mehr Glück und Wohlbefinden. Und dann heißt es: Calm down in crazy times. Passt auf euch auf und bleibt gesund.

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.