8. Juli 2015

Campus Zukunft der Deutschen Bahn

Der Campus Zukunft der DB Bahn war ein hochinteressantes Event voller neuer Eindrücke und Begegnungen. Es wurden intensiv und kreativ die Themen Zufriedenheit, Innovation und gesellschaftlicher (Werte)Wandel diskutiert und bearbeitet.
Es geht darum, Räume für Begegnungen zu schaffen, um somit Ideen und Innovativen zu fördern. Viele Fragen wurden gestellt und nach Antworten gesucht. Gesellschaftliche Werte wurden diskutiert, um sie gemeinsam zu gestalten und vorzuleben:
Wie wollen wir leben? Wie wollen wir arbeiten? Was können wir für unser Wohlbefinden tun? Was die Gesellschaft? Was die Unternehmen?
Neben spannenden Runden wie z.B. „SharedValue statt Shareholder Value“ von Michael Volkmer von Scholz & Volkmer; „Müssen wir vor der Zukunft der
Arbeit Angst haben?“ von Prof. Werner Eichhorst oder „Generation Y. Ein Mythenbashing“ von Wolfgang Gründinger durfte auch das Ministerium für Glück und Wohlbefinden mit einem Workshop dabei sein, der dazu aufrief, gemeinsam das Bruttonationalglück zu erarbeiten!
Ein großes Dankeschön für die Einladung, die rege Teilnahme und das diskussionsreiche Panelgespräch zum Thema Gesellschaft!

“Herzlichen Dank für Ihren inspirierenden Workshop beim Campus Zukunft.” – Kristin Wolf, Senior Analyst Strategie Infrastruktur der Deutschen Bahn AG

Kontakt

Ihr habt eine Frage, möchtet mit uns kooperieren, mehr über ministeriale Aktionen erfahren oder ein Angebot buchen? Dann schreibt uns gerne oder schaut in unseren FAQ.

Ministerialer Newsletter

Bleibt immer up to date und erfahrt von neuen Aktionen, Ideen und Veranstaltungen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden: 

Durch den Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ bestätigst du, dass du die Datenschutzrichtlinien akzeptierst.